Di

20

Apr

2021

Neue Aufkleber!

Endlich wieder neue Sticker im Angebot hier!

Vier ganz neue Modelle und zwei "Klassiker", die mal wieder dran waren.

Ihr könnt wie immer zwischen zwei Optionen wählen:

Entweder den Mix "ALLE", also so wie auf dem Foto zur Linken. Insgesamt 300 Kleber für 20 € inklusive Versand.

Oder "NUR NEUE", sprich ausschließlich von den sechs ganz frischen Motiven. Selbe Menge, selber Preis.

Bestellungen bitte an:

Aufkleber.kiezkieker@web.de

 

Damit Ihr das neue Spielzeug auch richtig erkennen könnt, hier nochmal eine bessere Zurschaustellung:

mehr lesen

Mo

19

Apr

2021

Ab morgen Nachschub!

Dann zeige ich Euch die neuen Aufkleber, die heute hier eingetroffen  und nun in Kürze auch käuflich zu erwerben sind. Dann muss sich auch niemand mehr mit Paderborner-Etiketten behelfen, wenngleich diese natürlich auch ihren Job machen...

Bis es so weit ist, vertreiben wir uns die Zeit mal wieder mit etwas Unterhaltsamen aus der Retro-Kiste:

mehr lesen

So

18

Apr

2021

Norddeutschland Bausündenpfuhl

Das tägliche Durchradeln Hamburgs hat zwar seinen Reiz, doch die Schattenseiten des Straßenverkehrs trüben selbst so sonnige Tage wie heute. Dutzende Male wirst du genötigt bis dicht an die Schmerzgrenze. Immer wieder wünscht du Autofahrern den Tod an den Hals, zumindest aber einen kleinen Auffahrunfall mit Blechschaden.

Aber wer trägt wirklich Schuld an diesem Elend? Ganz genau: Die Nazis.

Ohne die kein 2. Weltkrieg, kein Bombenhagel, keine Trümmerlandschaften und kein Wiederaufbau zu autogerechten Innenstädten. Keine Spielwiesen für Stadtplanungsexzesse und Architekturödnis.

Wenn Ihr euch jetzt fragen solltet, worauf ich hinaus will, antworte ich mit dem Link zu folgendem Video: https://www.ndr.de/geschichte/schauplaetze/Nachkriegsarchitektur-Visionen-einer-neuen-Stadt,nachkriegsarchitektur102.html

Eine sehr interessante Dreiviertelstunde, wie ich finde. Unglaublich, dass heutzutage (zumindest beim Wohnungsbau) wieder die selben Fehler gemacht und seelenlose Scheußlichkeiten wie beispielsweise die "Neue Mitte Altona" verbrochen werden.

Sa

17

Apr

2021

"Aber er steht .... ah na, er fallt um!"

Heute Abend möchte ich noch einen kleinen Ausflug in die Welt des Wintersports mit Euch machen. Es gibt nicht eine auf die kalte Jahreszeit ausgerichtete Sportart, die mein Herz erwärmen könnte.

Okay, ich hatte letztens hier Eishockey im Programm, doch das war ja der rohen Gewalt der Hanson-Brüder geschuldet, nicht Ausdruck irgendeiner Affinität zu diesem Kufen-Gehetze. Vielleicht ist das live ein ganz anderer Schnack, aber im TV kann ich nie richtig erkennen, wo der Puck gerade ist...

Es geht jetzt auch woanders hin - nämlich in den alpinen Sektor.

Vor 35 oder 40 Jahren gab es kein Rund-um-die-Uhr-Fernsehen, hast du als Kind einen erbitterten Feind gehabt: Das Test-Bild. Und irgendwann nachmittags kam jeder Sendebeginn einer Erlösung gleich. Dann kam Kinderprogramm und nach ner knappen halben Stunde Daktari oder Nils Holgersson war der Hass auf besagtes Testbild getilgt. Allerdings habe ich im Alter realisiert, dass viele Produktionen offenbar im Vor- und Grundschulalter auch diverse falsche Knöpfe bei mir gedrückt haben. Subtile Ängste und allgemeines Unbehagen. Eine Folge Pinocchio (in der Original-Fassung) geguckt vorhin... und ganz weiche Knie gekriegt. Die Pinocchio-Stimme macht mich binnen weniger Sekunden komplett krank.

Ich bin abgedriftet.

An Wochenenden (im Winter) gab es einen Lichtblick: Ganz genau, den Alpin-Skisport. Nicht, dass der wirklich interessant gewesen wäre, aber man nahm, was zu kriegen war. Außerdem ging das Ganze oft schon vormittags los - also schon einige Stunden früher als gewohnt.

An all das musste ich denken, weil ich eben über ein schier köstliches Video stolperte. Wir machen jetzt einen kleinen STREIFzug nach Kitzbühel 1981.

Normale Videos mit verunfallenden Abfahrtsläufern würden hier sicher keine Erwähnung finden, aber das ORF-Kommentatoren-Duo lässt mich ganz narrisch werden. Ein Schenkelklopfer-Zitate-Hagel bis der Arzt kommt. Zumindest dann, wenn gerade nicht alle Doktoren an der Strecke gebraucht werden:

mehr lesen

Sa

17

Apr

2021

Bis der Kiefer schmerzt!

mehr lesen

Fr

16

Apr

2021

Eigentlich...

... wollte ich mir jetzt eine steile These bezüglich unseres direkten Aufstiegs aus den Fingern saugen, aber Darmstadt hat die komfortable 2zu0-Führung gegen Fürth ja noch hergegeben. Ein plötzlich total verunsichertes Kleeblatt mit Negativlauf wäre schon von Nöten gewesen, um unsere Erstligachancen von einem Promille auf ein Prozent katapultieren lassen ;)

Statt weiterer Saisonprognosen teile ich nun lieber den Link eines 11Freunde-Interviews mit Tore Reginiussen. Guter Typ: https://11freunde.de/artikel/der-fussball-braucht-leute-die-stellung-beziehen/3645488?position=seiteninhalt&seite=1#seiteninhalt

Do

15

Apr

2021

Heute in Hummelsbüttel

mehr lesen

Mi

14

Apr

2021

Die 2. Liga ist ein Haifischbecken

mehr lesen

Di

13

Apr

2021

Bodenhaftung war gestern

Der allgemeine Flugverkehr ist ja bekanntlich seit längerer Zeit weitgehend zum Erliegen gekommen. Doch es braucht ja auch nicht immer eine Boeing oder einen Airbus. Abheben geht auch anders:

mehr lesen

Mo

12

Apr

2021

Dies und das

An dieser Stelle ein kleines Sammelsurium von Fundstücken der letzten Streifzüge:

mehr lesen

So

11

Apr

2021

Ohne Input kein Output

mehr lesen

Sa

10

Apr

2021

Wenn an der Tabellenspitze weiter so geschwächelt wird ;)

mehr lesen

Fr

09

Apr

2021

Nochmal genau Maß genommen

mehr lesen

Do

08

Apr

2021

Naturschutzgebiet

Meine heutige Velo-Route führte mich durch den Hafen. Über die neue Kattwykbrücke war ich bislang noch nicht gefahren - eine Ecke, auf der seit vielen Jahren und vermutlich noch einige Zeit im ganz großen Stil Hunderte von Millionen verbaut werden.

Damit auch Renaturierungsmaßnahmen nicht zu kurz kommen, wurden keine Mühen gescheut und sogar eine Reineke Fuchs-Population angesiedelt. Seit Fegebank und Konsorten in Amt und Würden sind, wird diese Stadt quasi täglich grüner:

mehr lesen

Mi

07

Apr

2021

Brux-Comeback!

23 Jahre nach der ersten Single, also nach einer sehr langen musikalischen Schaffenspause, in der wirklich regelmäßige Bühnenpräsenz zumeist irgendeinem Angler-Latein geschuldet gewesen sein dürfte, nun plötzlich eine ganze EP!

mehr lesen

Di

06

Apr

2021

The Good, the Bad and the Ugly

Zwei Tage horizontaler Hagel. Mir piepegal, was der April will - aber das, was er macht, geht derzeit echt nicht in Ordnung. Das ganze Elend hält mich auf. So wie im Suez-Kanal quer verkeilte Mega-Tanker, nur mit etwas weniger Folgen für die Weltwirtschaft...

Wollte hier auf dem Blog eigentlich mal wieder mehr Gas geben, aber heute reicht es leider nur zu einer kleinen Foto-Schau. Gute, schlechte und sehr hässliche Dinge:

mehr lesen

Mo

05

Apr

2021

Schlecht gebrüllt, Löwe!

Ganz zufrieden bin ich eigentlich nicht. Das waren hervorragende Voraussetzungen, um nach laaaanger Zeit endlich mal wieder so etwas wie einen Kantersieg zu erringen. Diese sind uns bekanntlich nur sehr selten vergönnt - wie viele waren das denn schon in den letzten dreißig Jahren? 10? Vielleicht 15?

Gegen Braunschweig haben wir jedenfalls mal sieben Buden gemacht, an dieses Drittligaspiel kann ich mich noch gut erinnern. Blabla, wie auch immer. Platz acht, obere Tabellenhälfte, 28 Punkte aus den letzten zwölf Partien - da ist in Wirklichkeit natürlich gar nichts dran zu mäkeln, weshalb ich eigentlich in gewohnter Manier nur noch etwas den Gegner Verunglimpfendes in die Runde werfen wollte. Ist ja nun auch nicht all zu kompliziert: Nimmst deren Wappentier, suchst eine passende Lichtbildaufnahme, bei der der sonst so erhabene "König der Tiere" eher schlecht aussieht, modelst das ein bisschen auf den BTSV zurecht... und fertig ist der (flache) Gag.

Bei der Bildersichtung bin ich allerdings auf folgendes Foto gestoßen, bei dem nun gar kein blaugelber Bezug (den Löwen mal ausgenommen) vorhanden ist, das ich jedoch so lustig fand, das ich das jetzt hier präsentieren möchte.

Mal ehrlich: Begnügen wir uns nicht all zu oft im Leben mit dem, was uns verkauft wird? Wäre es nicht angebracht, öfter mal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen? Behind the Roar:

mehr lesen

So

04

Apr

2021

Wie die Tiere!

mehr lesen

Sa

03

Apr

2021

In der Pubertät seit 1953

mehr lesen

Fr

02

Apr

2021

Jogger, Bomber, suboptimal!

Kiezkieker | Sankt Pauli Fanzine